Xus

Erfahrungsbericht Tierkommunikation Kater Xus
Jacqueline S. aus Herne

Xus machte uns schon seit einiger Zeit Sorgen. Die ersten Wochen nachdem wir ihn aus dem Tierheim geholt hatten verliefen prima und er mutierte zum perfekten Kater. Doch plötzlich zog er sich ohne erkennbaren Grund zurück und kam nur noch zum Fressen aus seinem Versteck.

Wir sind auf die Homepage von Frau Weltring aufmerksam geworden und haben beschlossen, Xus die Möglichkeit zu geben doch einmal zu schildern was ihn bedrückt. Auch meine Familie war nicht vollends davon überzeugt, dass es einem Menschen möglich ist mit einem Tier zu kommunizieren, doch nachdem wir das Gesprächsprotokoll in den Händen hielten waren alle erstaunt.Kater_Xus

Wir erfuhren interessante Schilderungen zu seinem Leben bevor er ins Tierheim gekommen ist, die uns nun eine ganz andere Sichtweise bieten. Auch der Grund, wieso er sich immer mehr zurückgezogen hat, ist uns nun bekannt. Nun liegt es an uns, etwas daran zu ändern.

Frau Weltring hat eine wunderbare Begabung, die uns Tierbesitzern die Möglichkeit gibt, mehr über unsere Vierbeiner zu erfahren. Es war eine wirklich eindrucksvolle Erfahrung die man nicht missen sollte, wenn man Schwierigkeiten mit seinem Tier hat oder einfach mal wissen möchte was es über sein Umfeld zu berichten hat.

Wir werden definitiv auf Frau Weltring zurückkommen und danken Ihr von ganzem Herzen für ihre wundervolle Arbeit.

Comments are closed.